Digitaler Tag der offenen Tür am 12.02.2021

Auch in diesem Jahr öffnet die Zeppelinschule für die kommenden Fünftklässler ihre Türen. In einem sogenannten Padlet haben wir für alle Interessierten einen digitalen Tag der offenen Tür zusammengestellt, der am 12.02. hier auf der Webseite startet. Dort findet man unter anderem zahlreiche Videos, in denen unsere Schüler und Lehrer die Schule mit allen ihren Besonderheiten vorstellen. Außerdem wird es Videokonferenzen mit der Schulleitung zu Fragen aller Art geben – die Zugänge dazu gibt es dann schon vorher hier auf der Webseite.

Kommt vorbei, informiert euch und lasst euch vor allem von dem vielfältigen Angebot überraschen!

Kunstwerke des Monats

Im Rahmen des gymnasialen Profilfachs Kunst, aber auch im regulären BK Unterricht entstehen bei uns an der Zeppelinschule tolle Kunstwerke. Um allen Interessierten einen Einblick in diese besonderen Arbeiten zu geben, wurden im Dezember das erste Mal „Kunstwerke des Monats“ prämiert. Eingeteilt wurde aufgrund der großen Anzahl an Einreichungen in die beiden Kategorien Klasse 5 bis 7 sowie Klasse 8 bis 10. In einer schulinternen Abstimmung haben sich die Werke zweier Schülerinnen aus Klasse 5a und Klasse 8b durchgesetzt. Wir gratulieren Marion und Valeria ganz herzlich und freuen uns schon  jetzt auf die Kunstwerke im Jahr 2021!  

„Stadtansicht“ von Marion Vandenabeele (Kl. 5a)
„Der Ochse“ von Valeria Capalbo (Kl. 8b)
Kunstwerk des Monats November: Blütenbild mit Pastellkreide von Nils Heid (7a)

Schöne Weihnachten!

Wir wünschen allen schöne Weihnachten, geruhsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Bleibt gesund – wir freuen uns auf ein tolles Jahr 2021 mit Euch!

Euer Team der Zeppelinschule

Adventszeit an der Zeppelinschule

Die Weihnachtskrippe der Zeppe, die von Frau Hermann und Frau Schmalen-Osburg gestaltet wurde.

Traditionell schmücken wir an der Zeppelinschule in der Vorweihnachtszeit unsere Weihnachtskrippe, in der über die Adventzeit wöchentlich etwas dazu kommt, sodass es für die Kinder viel zu entdecken gibt.  Das Schulhaus wird von den verschiedenen Klassen schön geschmückt – unter anderem gibt es einen Adventskalender zum Thema Engel, bei dem sich die gesamte Grundschule beteiligt.

Schülerredakteure empfangen Journalismus-Preisträger

Am 18. September hatte die Schülerredaktion der Zeppelinschule die einmalige Gelegenheit, von den Preisträgern des Hansel-Mieth-Preises einen Einblick in die journalistische Arbeit zu bekommen. Der Journalist Dominik Stawski (Ressortleiter beim Magazin Stern) und der Fotograf Patrick Junker stellten ihre prämierte Reportage „Am offenen Herzen“ in einem Vortrag vor. Die beiden hatten über ein Jahr hinweg einen Herzkranken auf seinem Weg zu einem Spenderherz begleitet. Dabei ging es den beiden unter anderem darum, den Leser für das eher ungewöhnliche Thema zu sensibilisieren. Neben detaillierten Informationen waren auch die eindrucksvollen Fotos der Reportage – welche einen eigenen Preis erhalten hatten – Teil der Präsentation. Dieser besondere und auch emotionale Einblick warf einige Fragen bei den Schülern auf, für die sich die beiden Preisträger im Anschluss Zeit nahmen. 

Einschulung für neue Erst- und Fünftklässler

Unter besonderen Vorkehrungen aber trotzdem mit der angemessenen Feierlichkeit fanden in der ersten Schulwoche die Einschulungsfeiern der neuen Erst- und Fünftklässler statt. An sechs einzelnen Feiern wurden insgesamt 66 Erstklässler und 68 Fünftklässler in der Zeppelinschule willkommen geheißen.  Singen ist zwar wegen Corona derzeit tabu, dafür aber haben unsere Sechstklässler für die neuen Fünfer einen Tanz einstudiert und aufgeführt. Die Schulanfänger aus Klasse 1 hat Rektor Theiss mit einer Geschichte über einen kleinen Bären und dessen ersten Schultag noch einmal auf diesen besonderen Tag eingestimmt. Eines ist auf jeden Fall gewiss: So eine besondere Einschulung gab bisher noch nie.

Auch mit strengen Vorsichtsmaßnahmen für die Veranstaltung konnten wir unsere neuen Schülerinnen und Schüler herzlich in unserer Schulgemeinschaft willkommen heißen.

Schulkleidung an der Zeppe

Über die Webseite von schushi habt ihr eine große Auswahl an verschiedenen Kleidungsstücken mit unserem Schullogo, die ihr bestellen könnt. Dazu muss man einfach auf der Seite www.schushi.com ‚Zeppelinschule Fellbach‘ eingeben und schon kommt ihr zu der Auswahl.

Zeig auch du Flagge und trage ein Kleidungsstück mit Zeppe-Logo!

Gesundheitsbestätigung zum Schulstart

In wenigen Tagen beginnt das neue Schuljahr. Leider hält die Corona-Pandemie an, weswegen wir weiterhin zum Schutze aller Hygienevorkehrungen treffen und einhalten müssen. Dazu gehört auch, dass die Erziehungsberechtigten eine Erklärung ausfüllen, mit der beispielsweise bestätigt wird, dass man im Urlaub in keinem Risikogebiet war und zudem keinen Kontakt zu infizierten Personen hatte. 

Aktuell hat uns dazu dieses neue Formular des Kultusministeriums erreicht. Wir bitten Sie, das Formular ausgefüllt Ihrem Kind am ersten Schultag mitzugeben. Nur damit ist eine Teilnahme am Unterricht möglich.

Wir wünschen noch erholsame Tage und freuen uns schon auf den baldigen Start des Schuljahrs 2020-2021!

Ihr Team der Zeppelinschule 

Start in die Sommerferien

Mit dem 30. Juli beginnen auch an der Zeppelinschule die Sommerferien. Ein besonderes Schuljahr mit großen Herausforderungen für alle geht damit zu Ende. Wir wünschen allen unseren Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien eine erholsame Zeit – wir sehen uns im neuen Schuljahr.

Bleibt gesund, Euer und Ihr Team der Zeppelinschule.